Der Bürgertreff Barkenberg gründete sich 1997 als Stadtteiltreffpunkt mit den Zielen,  Anlaufstelle für Kinder und Jugendlichen zu sein, Begegnung und Integration der Bürger zu fördern, Wohnraum- und Wohnumfeldprobleme zu verbessern sowie den Senioren so lang wie möglich ein eigenständiges Leben zu ermöglichen.

 

 

Diese Einrichtungen gründeten den gemeinnützigen Verein  Bürgertreff  Barkenberg e.V.