Zurück

 

Die kleinen Forscher

In Anlehnung an das deutschlandweite Projekt  "Das Haus der kleinen Forscher" soll eine Räumlichkeit geschaffen werden in der mit  Kindern geforscht und experiment werden kann, so entstand die Idee einer  Forscherhütte. Dank der Unterstützung der katholische Kirchengemeinde  St. Barbara ist der Standort der Forscherhütte am Jugendhaus "Cafe-Pott"  Surick 209.

 

Sie wird für alle Einrichtungen, die mit Kindern im Stadtteil arbeiten, zum Forschen zugänglich sein. Kindergärten, Grundschulen, Eltern - Kind Gruppen, Jugendliche die Spaß am Forschen und Experimentieren haben, werden diese Forscherhütte in kleinen Gruppen nutzen können.

Tages- Nachmittags- und Ferienangebote zum Forschen und Experimentieren werden unterstützt und begleitet. Die Verwaltung des Forscherhauses obliegt dem Bürgertreff Barkenberg e.V., Ansprechpartnerinen sind Ilona Wettinger  und Brigitte Rüter

 

Das Ziel ist es, Kindern den Spaß am Experimentieren und Forschen zu vermitteln, dafür bietet die Forschhütte  im Pfarrgarten von St. Barbara den Raum und die Möglichkeiten. Der Standort ist zentral gelegen und aus dem ganzen Stadtteil, für alle kleinen und großen Forscher, gut zu erreichen.